Aktuelle Position: Home > Technologie

Kontakt

JEKUSOL GmbH

07743 Jena
Anton-Bruckner Weg 10

Tel: 03641-9269999

Mobil: 0172-9536060

E-mail: info@jekusol.com

Kerntechnologie

PCM- Speichertechnologie mit Phase-Change-Material 

Als Phasenwechselmaterial (PCM) bezeichnet man ein Material- oder Stoffgemisch, das bei einer definierten Schmelztemperatur den Phasenübergang von fest zu flüssig und umgekehrt erfährt. Während dieser Phase kann das Material eine große Menge an versteckter Wärmeenergie aufnehmen oder freisetzen.  Dieser zusätzliche versteckte (latente)  Anteil an Wärmeenergie ermöglicht je nach PCM-Material  und Dichte größte Speicherkapazitäten auf kleinstem Raum. 

JEKUSOL nutzt vorwiegend Phasenwechsel-Material als Energiespeicher-Technologie aber auch sensible Speichersysteme mit keramischen Speichersteinen. 

Beide Systeme zeichnen sich durch eine hohe volumenbezogene Speicherdichte aus. Dabei eignen sich die PCM-basierten Speicher je nach eingesetztem Material für die verschiedensten Energiequellen und Temperaturbereiche. Sie gewährleisten eine sichere und stabile Betriebsweise und haben eine lange Lebensdauer.  Im Vergleich zu konventionellen Pufferspeichern kann die Energiedichte in kleinen Temperaturbereichen bis zu 15 mal größer sein.

Die „JEKUPOWER“ Hochtemperaturspeichersysteme eignen sich insbesondere für die Speicherung und Umwandlung elektrischer Energie in Wärme